Nachhaltig handeln mit Dieckhoff.
Natur, Gesellschaft, Wirtschaft.

Ein Familienunternehmen in der dritten Generation – das allein steht für Nachhaltigkeit. Dauerhaftigkeit ist ein wichtiger Schlüsselbegriff in unserem Konzept. Was wir heute entscheiden, muss morgen noch gut sein. Wir handeln mit Respekt – für unsere Mitarbeiter, für unsere Kunden. Für die Gesellschaft, für die Umwelt.

Als Unternehmen, das im Gesundheitssektor geboren ist, sind gesunde Leitlinien für uns nichts Neues. Damit wir denen gerecht werden, suchen wir immer wieder nach neuen Möglichkeiten der Selbstoptimierung.

Aktiv und immer weiter 
auf zur besten Version von Dieckhoff.

 

Wir sind Mitglied im Bundesdeutschen Arbeitskreis für Umweltbewusstes Management, weil wir uns als Teil der Umwelt, nicht als ihr Gegner sehen.

Wir sind Mitglied im Deutschen Institut für Normung e.V., weil wir gleiche Bedingungen für alle erreichen wollen.

Wir verwenden vermehrt umweltschonende Materialien, weil es immer noch besser geht.

Unsere Produktlinie Denken. Fühlen. Handeln. schafft einen biologischen Kreislauf, weil wir keine Schadstoffe und keinen Abfall produzieren wollen.

Wir sind DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert, weil ein geregeltes Qualitätsmanagement nach innen und außen Vertrauen schafft.

Wir verarbeiten Materialien von Seaqual, weil damit der Plastikmüll in den Meeren reduziert wird.

Wir sind fair, weil es für uns selbstverständlich ist.

Wir setzen im Betrieb zu 100 Prozent auf Ökostrom, weil wir uns unserer ökologischen Verantwortung bewusst sind. 

Dieckhoff macht mit.
Mitgliedschaften, Zertifikate, Auszeichnungen.

B.A.U.M.

Mit weit über 500 Mitgliedern ist B.A.U.M. das größte Unternehmensnetzwerk für nachhaltiges Wirtschaften in Europa. Neben vielen bekannten Unternehmen sind auch Verbände und Institutionen Fördermitglieder. Dieckhoff setzt sich seit 2018 aktiv als Mitglied für die Entwicklung und Umsetzung nachhaltigen Wirtschaftens ein. Der B.A.U.M.-Kodex ist mit Leitgedanke für das zukünftige Handeln von Dieckhoff.

DIN

Dieckhoff ist seit 2018 Mitglied im DIN, dem Deutschen Institut für Normung e.V. Experten aus Wirtschaft, Forschung, von Verbraucherseite und der öffentlichen Hand kommen bei DIN zusammen, um gemeinsam marktgerechte Normen und Standards zu entwickeln. Ziel ist mit DIN-Normen den Welthandel zu ermöglichen, Innovation zu fördern, Effizienz und Qualität zu sichern sowie Gesellschaft und Umwelt zu schützen. 

Bündnis für nachhaltige Textilien

Gemeinsam mit weiteren Bündnis­mitgliedern möchten wir dazu bei­tragen, die sozialen, ökonomischen und ökologischen Bedingungen in der Textillieferkette zu verbessern und die Herstellung von Textilien aus nachhaltigen Materialien zu fördern.

Cradle to Cradle

Cradle to Cradle – von der Wiege zur Wiege. Der Mensch als Nützling statt als Schädling. Nährstoff statt Abfall. Kreislauf statt Sackgasse. Produkte, die den strengen Vorgaben entsprechen, enden nicht, sie starten von Neuem. Wir sind Silber. Unsere Produktlinie Denken. Fühlen. Handeln. ist grün. Cradle to Cradle Certified™ Silber zertifiziert von der EPEA Switzerland. 

STANDARD 100 by OEKO-TEX®

OEKO-TEX® ist ein Zusammenschluss von 18 Instituten, die zusammen im Rahmen verbindlicher, weltweit gleich definierter Richtlinien Prüfungen durchführen und Zertifikate vergeben. STANDARD 100 by OEKO-TEX® befasst sich mit der Schadstoffbelastung eines Produkts. Produkte, die mit diesem Label ausgezeichnet sind, sind gesundheitlich unbedenklich. STANDARD 100 by OEKO-TEX® ist eines der weltweit bekanntesten Produktlabels für schadstoffgeprüfte Textilien. Eine Vielzahl der Produkte unseres Sortiments ist nach diesem Standard zertifiziert und somit garantiert unschädlich.

Mehr Infos:
www.oeko-tex.com

DIN EN ISO 9001:2015

Die Internationale Qualitätsmanagementnorm hilft uns dabei, die Gesamtleistung zu steigern und legt die Basis für nachhaltige Entwicklungsinitiativen. Qualität, Kontinuität und Kundenzufriedenheit stehen dabei für uns im Mittelpunkt.

Sozial- und Verhaltenskodex

Eine Familie, ein Unternehmen. Wir hören auf unser Gewissen – alle unsere Lieferanten haben unseren Sozial- und Verhaltenskodex unterschrieben. Nur richtig ist richtig. 

SEAQUAL

Gegen die Verschmutzung der Weltmeere. Abfall wird zu Rohstoff – Müll wird zu Wert. Dieckhoff verarbeitet Seaqual – ein Textil aus recyceltem Plastikmüll aus dem Meer.

Mehr Infos:
www.seaqual.org

Kennen Sie schon
unsere neue Produktlinie

Denken. Fühlen. Handeln.?

Dieckhoff präsentiert: kreislauffähige Produkte, die nach den strengen Kriterien von Cradle to Cradle Certified™ mit Silber zertifiziert sind. Mehr Infos >